Rechtsanwältin
 Ulrike Poli

Ulrike Poli

    Bankrecht, Erbrecht, Familienrecht

    Fremdsprachen: Englisch, Französisch

    T +49 (611) 44 90 91
    Wiesbaden

    Ulrike Poli hat in München und Bonn studiert. Nach ihrer Referendarzeit in Wiesbaden trat sie 1986 in unsere Wiesbadener Kanzlei ein. 
     
    Frau Poli ist seit vielen Jahren im Familienrecht tätig, dort ist sie auch mit den internationalen Bezügen in besonderem Maße vertraut. Nachdem ein weiterer Schwerpunkt ihrer anwaltlichen Tätigkeit lange Zeit im Arbeitsrecht lag, hat sie sich in den letzten Jahren verstärkt dem Erbrecht zugewandt. Neben ihren Spezialgebieten Familienrecht und Erbrecht steht Frau Poli unseren Mandanten auch im Bankrecht kompetent zur Seite. 
     
    Privat gilt Frau Polis Interesse vor allem bildungspolitischen und sozialen Belangen. Ein besonderes Anliegen ist ihr dabei die ehrenamtliche Tätigkeit im Vorstand des SkF Sozialdienst katholischer Frauen e.V., der sich der Hilfe für Kinder, Jugendliche, Frauen und ihren Familien in besonderen Lebenslagen widmet und Alleingesellschafter eines Jugendhilfeträgers ist.